Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, Ihnen auch diesen Monat wieder einiges von unserem Hause, Bewohnern und Team berichten zu düfren.  

Besucherregelung

Eine telefonische Anmeldung für Besuche ist nicht mehr erforderlich, ebenso gibt es keine zeitliche Begrenzung mehr für die Besuchsdauer. Allerdings sind wir als Einrichtung verpflichtet worden beim Zutritt die 3-G-Regel zu kontrollieren, bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis mit. Ebenso werden weiterhin die Kontaktdaten erfasst. Wir bitten Sie daher, dass Sie für Besuche nach Möglichkeit die Zeitfenster Mo.- Fr. 9:00 - 16:00 Uhr und am Wochenende von 13:00 - 16:00 Uhr nutzen. Aufgrund der Abstandsregeln empfehlen wir weiterhin, dass ein Besuch im Zimmer mit nur 1 Person stattfindet, für größere Personenanzahlen stehen die Räumlichkeiten im Erdgeschoss und unser Garten zur Verfügung.
 
 ...ein kurzer Bericht über die Aktivitäten im August

Der Sommer neigt sich ja dem langsam seinem Ende zu und der Herbst steht vor der Türe. Das lassen uns auch die Temperaturden ganz deutlich spüren. Gerne saßen unsere Bewohner auf den Balkonen oder gingen eine oder mehrere Runden durch unseren Garten. Auch der Luitpoldpark, der Sportplatz oder die nächste Eisdiele waren liebgewonnene Ziele. Unser diesjähriges Sommerfest konnte leider - pandemiebedingt - nicht im gewohnten Rahmen stattfinden. So hat jeder Wohnbereich an einem anderen Wochentag im Garten bzw. in unserer Cafeteria im Erdgeschoss ein eigenes kleines Fest gefeiert. Hier wurden wir von unserem Küchenteam mit einem sommerlichen Buffet verwöhnt. Musik, gute Laune und nette Unterhaltungen begleiteten den Abend.
Leider spielte das Wetter für unser Eisfest, das für Ende August geplant war nicht ganz mit, jetzt wird auf den ersten schönen warmen Tag im September gewartet und dann kann das muntere schlecken losgehen.

Wir freuen uns sehr über die vielen Rückmeldungen die wir erhalten haben, dass unser Betreuungsangebot von den Bewohnern gut angenommen wird. Ob es Bingo ist, eine Kreative Runde, die Zeitungsrunde oder ein kleiner Kaffeeklatsch, unsere Bewohner sind hier gerne dabei. Gerne nehmen wir auch Anregungen für unsere künftigen Angebote auf, unser Ziel ist es, dass wir den individuellen Bedürfnissen unserer Bewohner gerecht werden.

Der evangelische Gottesdienst am 17. August war ebenfalls wieder sehr gut besucht. Trotz der immer noch vorgeschriebenen Masken war der Pfarrer bestens zu verstehen und unsere Bewohner nahmen aktiv an der Messe teil. Das gemeinsame Vater Unser schloß die Feierlichkeit ab.

Mit unserem Küchenteam bereisten wir diesen Monat Kroatien. Eine Woche lang jeden Tag eine andere Köstlichkeit aus dem Land am Mittelmeer. Bei einigen unserer Bewohner wurden hier Urlaubserinnerungen wach. Eine Mitarbeiterin aus der Küche hat hier ihre traditionellen Rezepte aus der Heimat eingebracht.

Neue Mitarbeiter...

Zum 1.9.21 dürfen wir einige neue Mitarbeiter willkommen heißen. Zu unserem Team sind 2 neue Fachkräfte hinzugestoßen, hier möchten wir noch ganz herzlich zur bestandenen Prüfung gratulieren. Daneben konnten wir noch 2 Pflegehelfer  und 1 "Freiwilligen", der bei uns das Freiwillige Soziale Jahr absolviert, einstellen. Wir wünschen "unseren neuen Mitarbeitern" einen guten Start an ihrem neuen Wirkungsort. 

Nach 5 Jahren hat unser Haus einen neuen Anstrich erhalten. Wir danken allen Bewohnern, dass Sie die Gäste am Gerüst wohlwollend ertragen haben. Inzwischen ist das Gerüst wieder abgebaut und unser Haus ohne Umwege zugänglich.

Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit.

Ihr AWO Team

 

Ein kleiner Vorgeschmack auf den August,

ein Sommerfest für jede Etage separat steht am Anfang des Monats auf dem Programm.

16.-22.08.2021 verwöhnt unsere Küchencrew das Haus mit Kroatischen Spezialitäten und für Ende des Monats ist, der Jahreszeit gerecht, ein Eisfest geplant.